Spenden

SacHSPENDEN

Dank der vielen Spenden ist die Lagerkapazität der Kleiderkammer derzeit erschöpft.

Deshalb bitten wir darum nur noch Kleidung und Ausstattungsgegenstände nach Absprache abzugeben. Eine Liste mit dem jeweiligen aktuellen Bedarf ist im Blauhaus hinterlegt.
Bei Interesse können Sie den Bedarf unter Telefonnummer 06187-1406 erfragen.

GeLDSPENDEN

Wer unsere Flüchtlingshilfe unterstützen möchte, kann auf folgende Konten Geldspenden in beliebiger Höhe entrichten:

Spendenkonto Ev. Kirchengemeinde Ostheim:
IBAN: DE 69 5066 1639 0007 5870 40
VR Bank Main-Kinzig-Büdingen
Verwendungszweck: „Helferkreis Asyl“

Spendenkonto Ev. Kirchengemeinde Windecken:
IBAN: DE 15 5019 0000 4101 2519 13,  BIC: FFVBDEFF
Frankfurter Volksbank
Verwendungszweck:
Flüchtlingshilfe

Spendenkonto der Stadt Nidderau:
IBAN: DE91 5065 0023 0047 0003 51, BIC: HELADEF1HAN
Sparkasse Hanau
Verwendungszweck: „Flüchtlingsarbeit“

Spenden sind steuerlich absetzbar.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.